20.02.2017

Nordostdeutsche Meisterschaften der U15 in Strausberg

Mit den Nordostdeutschen Meisterschaften stand am gestrigen Sonntag für die Judoka der Altersklasse U15 bereits der Wettkampfhöhepunkt auf dem Programm. In Strausberg kämpften die Besten aus Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern um die Medaillen. Die Athleten unseres Landesverbandes konnten in elf der 19 Gewichtsklassen Titel gewinnen.
weiterlesen...
19.02.2017

Zwei sehenswerte Prüfungen zum 3. Dan

Am Samstagabend zeigten Philipp Pohl und Norman Helm vor einer hochrangigen Prüfungskommission und zahlreichen Zuschauern beispielhafte Judotechniken. Beide Sportler meisterten mit Erfolg die Prüfung zum 3. Dan. 
weiterlesen...
19.02.2017

Nordostdeutsche Meisterschaften der U21 in Frankfurt (Oder)

Mit einer Medaille bei den Nordostdeutschen Meisterschaften der U21 sicherten sich 23 BJV-Judoka die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften in Frankfurt (Oder). Die Sportler unseres Landesverbandes erkämpften am Samstag 6x Gold, 8x Silber und 9x Bronze.

Ergebnisse auf www.german-judo.de
weiterlesen...
18.02.2017

Nordostdeutsche Meisterschaften der U18 in Frankfurt (Oder)

Bei den diesjährigen Nordostdeutschen Meisterschaften der U18 waren insgesamt 179 Judoka am Start. Von den 62 Brandenburger Teilnehmern konnten 25 Athleten das Ticket für die Deutschen Meisterschaften in Herne lösen.
weiterlesen...
13.02.2017

Brandenburger beim Grand Prix in Düsseldorf

Vom 24.-26.02.2017 findet der Judo Grand Prix in Düsseldorf statt. Nach dem Grand Prix in Paris trifft sich die Topelite der nationalen und internationalen Judoka in Düsseldorf zum zweiten Highlight dieses Jahres.
weiterlesen...
12.02.2017

Mit viel Begeisterung auf gemeinsamer Erlebnistour

Die Judoka des JC Kyoko Jänschwalde und Schüler der Förderschule Lübben verlebten in den Winterferien gemeinsam ereignisreiche Tage im Zittauer Gebirge bei Judo & more. 
weiterlesen...
09.02.2017

Wintertrainingslager der Viktorias

Die Winterferien nutzten die Judoka des FSV Viktoria Brandenburg wieder zur Durchführung ihres jährlichen Trainingslagers. Insgesamt 36 Sportler, Trainer und Helfer nahmen daran teil. Schwerpunkt war es auch diesmal, die letzten Vorbereitungen für erfolgreiche Gürtelprüfungen zu treffen. 
weiterlesen...
09.02.2017

Information zum Landes-Kata-Seminar

Auf Grund der geringen Teilnehmermeldungen wird das für den 18. Februar geplante Landes-Kata-Seminar nicht durchgeführt. Der BJV ist bestrebt, das Seminar in Abstimmung mit dem ausrichtenden JV Ludwigsfelde zu einem späteren Zeitpunkt in diesem Jahr erneut anzubieten. Eine entsprechende die Ausschreibung folgt.  
05.02.2017

Ranglistenturnier der Männer U21

Der KSC Strausberg war gestern Ausrichter des ersten Ranglistenturnieres für die U21-Männer. Unter den 77 Teilnehmern waren 21 Brandenburger Starter. 
weiterlesen...
05.02.2017

Internationales Training am Bundesstützpunkt

Am 2. Februar nutzte zum wiederholten Male ein polnisches Judo-Team aus Pila die Möglichkeit, am Frankfurter Bundesstützpunkt zu trainieren. 
weiterlesen...
05.02.2017

Bundesliga-Kämpfer zu Gast in Bad Belzig

Der Judoclub Bad Belzig hat sich vorgenommen, einmal im Jahr ein Training mit einem ganz besonderen Judoka durchzuführen. Nachdem im vergangenen Jahr der Präsident des Deutschen Judobundes, Peter Frese, in der Puschkinhalle zu Gast war, konnte man in diesem Jahr für ein Sondertraining Marcel Schaarschmidt vom HSV Cottbus  sowie vier Kämpfer der 1. Bundesliga vom JC Leipzig begrüßen. 
weiterlesen...
05.02.2017

Robert Pepschkowski besteht Prüfung zum 1. Dan

Nach einer langen und intensiven Vorbereitungszeit hat Robert Pepschkowski vom PSV Senftenberg am 31. Januar sein Ziel erreicht. Im Dojo des Jänschwalder Judoclubs stellte er sich erfolgreich der Prüfung zum 1. Dan. 
weiterlesen...

Achtung

Positionspapier des DOSB zur Inklusion