3. Kaderturnier der Männer U21

Noch vor Ostern waren die Männer U21 zum 3. Kaderturnier in Hannover. Es gingen 62 Teilnehmer an den Start. Noel Schmidt aus Wiesbaden, der seit Jahren in Potsdam trainiert, wurde Zweiter.

Alexander Sieg und Nils Hummels wurden nach einem starken Turnier Fünfte.

Anfang Mai werden dann die Männer U21 in Frankreich in das internationale Wettkampfgeschehen eingreifen, bis es dann anschließend nach Malaga und Graz geht.

Hier die Ergebnisse:

-60 kg
1. Florian Böcker
2. Benjamin Howard
3. Matthes Franck
3. Lino Dello Russo
5. Sargis Torosyan
5. Alexander Sieg

-66 kg
1. David Ickes
2. Robin Angerer
3. Kjell Kämmers
3. Samuel Mendel
5. Yevhen Ovsiuk
5. Kevin Gajt

-73 kg
1. Kevin Abeltshauser
2. Noel Schmidt
3. Maxim Malsch
3. Philip Drexler
5. Nils Hummel
5. Marcus Sobek

-81 kg
1. Sebastian Kaun
2. Jannis Baschin
3. Caspar Golland
3. Hamza Ouerghi
5. Michael Krieger
5. Lukas Ohneiser

-90 kg
1. Lasse Schriever
2. Elias Kroll
3. Maximilian Erler
3. Marius Rast
5. Anton Seitz
5. Yves Tepelmann

-100 kg
1. George Udsilauri
2. Pierre Ederer
3. Lamido Sow

+100 kg
1. Daniel Udsilauri
2. Paavo Plöhnert
3. Boris Vaci

Achtung

DJB-Information:
Durch die angespannte Terminlage wurde beschlossen, sowohl die Deutschen
Vereinsmannschafts-Meisterschaften U18 als auch den Jugendpokal U15 in
diesem Jahr offen auszuschreiben. Die Ausschreibung ist unter Termine verlinkt.