BJV in den Social-Media-Kanälen erfolgreich

Seit Januar sind wir als Brandenburgischer Judo-Verband in den Social-Media-Kanälen aktiv. Heute nun gab es den 500. Facebook-Fan. Ein herzliches Dankeschön geht an jeden Einzelnen und wir freuen uns auch über weiteres Interesse am brandenburgischen Judo.

Internetseite, Facebook, Instagram – die Informationen über das brandenburgische Judo-Geschehen sind auf eine breite Basis gestellt. Gerade für die Sozialen Medien ist Denis Jäger aus Lauchhammer der Macher, der sich enorm engagiert und viele Informationen zusammenträgt und veröffentlicht.

Dabei nutzt er zum einen Meldungen aus der Internetseite, aber veröffentlicht vor allem viele Infos mehr in Vorbereitung der Wettkämpfe in Brandenburg und Ergebnisse, aber auch Ausschreibungen und weitere Infos zu Terminen.

Für das Jubiläum des 500. Followers gab es einen Extra-Post:

Neben Facebook laufen die Informationen auch auf Instagram.

Wir möchten alle Judoka und Judo-Freunde in unserem Land dazu ermutigen, dem Brandenburgischen Judo-Verband in beiden Netzwerken zu folgen.

Achtung

Unter dem Link Termine ist der neue Plan für Aus-, Fort- und Weiterbildung 2023 veröffentlicht. Außerdem das Anmeldeformular im Word-Format zum Ausfüllen am PC. Bitte alle Anmeldetermine unbedingt beachten!