BJV-Mitgliederversammlung am 9. Januar

Erstmals fand die Mitgliederversammlung des BJV online statt. Trotz der ungewohnten Situation verlief alles Dank der guten Vorbereitung durch die Geschäftsstelle und der Unterstützung von Knut Radowsky sehr strukturiert und recht reibungslos.

Die größten Herausforderungen waren sicherlich die Abstimmungsrunden. Hier hatte jedoch Knut Radowsky Abstimmungstools vorbereitet und damit konnte jeder virtuell seine Stimme abgeben und die Wahl des Schriftführers und Versammlungsleiters ebenso gut erfolgen wie die Abstimmungen zu den verschiedenen Ordnungen.

Präsident Gregor Weiß ging in seinem Bericht auf den Wettkampfbetrieb und Erfolge im abgelaufenen Jahr ein. Er informierte über viele weitere Ereignisse, wie die erfolgreiche Kampfrichter-Bundes-B-Prüfung von Daniel Jäger, dass Mario Schendel nun als Bundestrainer U23 weiblich berufen wurde, die zuständigen Referenten für die Trainer-Ausbildung und das Prüfungswesen alle Kurse noch im 2. Halbjahr mit einem großen Kraftakt durchgeführt haben und viele weitere Aktivitäten im BJV umgesetzt wurden.

Im Bereich der Finanzen informierte Schatzmeisterin Katja Gluske über die Abrechnung 2021 und die Planung für 2022, Axel Schulz hielt den Bericht der Kassenprüfer und bat nach einer vorbildlichen Kassenführung um die Entlastung des Vorstands. Dies wurde einstimmig durch die anwesenden Mitglieder beschlossen. Ebenso wurden der Haushaltplan, die Ehrenordnung und die Wettkampfordnung einstimmig beschlossen und auch der Antrag, die Startgelder bei Meisterschaften im Land zu erhöhen, erhielt die mehrheitliche Zustimmung der Mitglieder.

Die Ordnungen sind nunmehr auch auf unserer Webseite aktualisiert und stehen in der beschlossenen Form zur Verfügung.

Die nächste Mitgliederversammlung ist wie gewohnt für Anfang Januar 2023 geplant, voraussichtlich am 8. Januar 2023.

Foto: Conny Radowsky – einige Vorstandsmitglieder waren vor Ort in Potsdam

Achtung

DJB-Information:
Durch die angespannte Terminlage wurde beschlossen, sowohl die Deutschen
Vereinsmannschafts-Meisterschaften U18 als auch den Jugendpokal U15 in
diesem Jahr offen auszuschreiben. Die Ausschreibung ist unter Termine verlinkt.