Bundessichtungsturnier in München

Brandenburger Sportler erkämpften beim Bundessichtungsturnier in München sieben Medaillen

Um sich optimal auf den Wettkampf vorzubereiten, trainierten die Athleten der beiden Sportschulen in der vergangenen Woche gemeinsam in Potsdam. Diese gute Vorbereitung zahlte sich aus. Die Athleten erkämpften drei Gold-, zwei Silber- und zwei Bronzemedaillen. Darüber hinaus gab es einen fünften und zwei siebte Plätze.

Goldmedaillen gewannen

  • Luisa Kaiser (JC Samura Oranienburg) bis 63 kg,
  • Julius Kitagawa (Asai Neubrandenburg/Sportschule Potsdam) bis 37 kg und
  • Ramsan Deliev (UJKC Potsdam) bis 40 kg

Silber gewannen

  • Charlotte Nettesheim (JC 90 Frankfurt (Oder) bis 52 Kilo
  • Malin Neumann bis 70 Kg (TSV Empor Dahme)

Bronze ging an

  • Finley Bischoff (PSV Frankfurt (Oder)
  • Alicia Thiele (UJKC Potsdam) bis 63 kg
  1. Platz für
  • Arlette Pfister (JC Samura Oranienburg) bis 70 kg

 7. Plätze gingen an

  • Luisa Robe (JC Oranienburg) bis 52 kg
  • Livia Bartz (PSV Frankfurt (Oder) bis 57 kg

Titelfoto von links: Susi Zimmermann, Chalotte Nettesheim, Malin Neumann, Finley Bischoff und Michael Rex

Foto unten die Sportler aus Potsdam

    Achtung

    Die Top-Tour mit Sandra Klinger findet am 28. Mai statt. Ausschreibung unter dem Link Termine