Ehrung für erfolgreiche Sportlerinnen

Tabea Mecklenburg und Nele Noack wurden für ihre Leistungen im vergangenen Jahr geehrt.

Tabea Mecklenburg gewann bei den Europameisterschaften U18 in Porec die Bronzemedaille in der Gewichtsklasse bis 48 kg. Sie hatte damit die einzige Medaille des Deutschen Teams erkämpft.

Nele Noack gewann als amtierende Europameisterin bei den Europäischen Jugendspielen in Banska Bystrica ebenfalls die Bronzemedaille. Dieses European Youth Olympic Festival wird nur alle zwei Jahre ausgetragen.

Beide Athletinnen wurden durch den Vereinsvorsitzenden des UJKC Potsdam, Dr. Helmar Hentschke, dem Bundesstützpunktleiter Jörn Levermann und dem Trainer Axel Kirchner für diese Leistungen geehrt.

Viele Sportler/innen des UJKC waren anwesend um die Leistungen der beiden Mädels gebührend zu würdigen.

Achtung

  • ACHTUNG: Die Gebühr für die Prüfer-Hauptversammlung beträgt 25 Euro, bitte nur diese Höhe im Vorfeld überweisen
  • Die zentralen Termine für 2024 sind nun unter Termine eingetragen
  • Am 02.12.2023 findet in Strausberg die Hauptversammlung und Weiterbildung der Graduierungsberechtigten statt. Die Einladung ist im Terminplan verlinkt
  • Am 16.12. findet ein DJB-Kata-Seminar für Nage no kata und Kime no kata in Strausberg statt. Die Ausschreibung ist online und für alle Interessierte offen.

BJV bei Instagram und Facebook: