Erste Dan-Prüfung 2022

Christian Kaiser und BJV-Jugendreferent Lucas Hermann legten erfolgreich die Prüfung zum 2. Dan ab.

Beide Sportler trainieren hauptsächlich in Babelsberg und konnten nun nach der Freigabe durch den Landesverband (Christian Kaiser) bzw. der Kreisunion 1 (Lucas Hermann) auch die Prüfung im vertrauten Dojo durchführen.

Am Sonntag, dem 30. Januar war es dann soweit und sie waren froh, dass sie nach langer Durststrecke die Prüfung endlich ablegen konnten. Nach drei Stunden gratulierte die Prüfungskommission unter der Leitung des Graduierungsverantwortlichen in der Kreisunion 3, Marco Beischmidt, zum Bestehen des 2. Dans. Beide hatten erfolgreich eine resolute Prüfung abgelegt.

Auch Jörg Rahn und Michael Lenz als weitere Prüfer waren zufrieden.

Beide Sportler haben nun die Grundlage geschaffen, sich auf die Bundes A-Lizenz im Kampfrichterwesen vorzubereiten.

Fotos: Heiko Hermann

 

Achtung

DJB-Information:
Durch die angespannte Terminlage wurde beschlossen, sowohl die Deutschen
Vereinsmannschafts-Meisterschaften U18 als auch den Jugendpokal U15 in
diesem Jahr offen auszuschreiben. Die Ausschreibung ist unter Termine verlinkt.