Nele Noack scheidet bei EM U21 aus

Unsere Brandenburger Starterin bei den Europameisterschaften der Junioren schied bereits im ersten Kampf aus.

Nele Noack ist im ersten Juniorenjahr und qualifizierte sich zur Junioren-EM in Prag. „Sie hat eine tolle EYOF gekämpft und Bronze gewonnen, aber diesmal hat sie sich unter Wert verkauft“, sagt Bundestrainer Lorenz Trautmann. Sie kämpfte gegen eine Azerbaidschanerin, gegen die sie zwei Mal gefallen ist, obwohl es vorauszusehen war. „Ich hoffe, dass wir herausfinden, woran das lag. Es ist schade, dass heute nicht mehr herausgekommen ist“, bedauert er. Sie schied mit diesem ersten verlorenen Kampf aus.

Achtung

DJB-Information:
Durch die angespannte Terminlage wurde beschlossen, sowohl die Deutschen
Vereinsmannschafts-Meisterschaften U18 als auch den Jugendpokal U15 in
diesem Jahr offen auszuschreiben. Die Ausschreibung ist unter Termine verlinkt.