Neuer 2. Dan in Hennigsdorf

Anke Heidrich, die seit 1980 judoaktiv ist und die Kasse des Vereins nunmehr über 14 Jahre lang führt, stellte sich am 20. Februar zur Prüfung.

Situationsbedingt zog sich die Vorbereitung gefühlt ewig hin. Die Damentruppe des Vereins unterstützte sich gegenseitig sehr vorbildlich, so dass auch diese Prüfung positiv verlief.

Anke Heidrich ist somit nach 14 Jahren neue Trägerin des Ni-Dans. Die Prüfungskommission mit Marco Beischmidt, Stefan Grau und Antje Wagner-Golbs konnten ihr nach zweieinhalb Stunden das Ergebnis ihrer Prüfung mit der Urkunde übergeben.

Achtung

DJB-Information:
Durch die angespannte Terminlage wurde beschlossen, sowohl die Deutschen
Vereinsmannschafts-Meisterschaften U18 als auch den Jugendpokal U15 in
diesem Jahr offen auszuschreiben. Die Ausschreibung ist unter Termine verlinkt.