Neues Graduierungssystem veröffentlicht

Das neue Graduierungssystem ist online und kann auf der Internetseite des DJB eingesehen bzw. heruntergeladen werden.

Das durch das Präsidium des DJB vorläufig in Kraft gesetzte neue Graduierungssystem ist online und kann auf der Internetseite des DJB eingesehen bzw. heruntergeladen werden:

https://www.judobund.de/aktuelles/detail/das-neue-graduierungssystem-ist-online-5287/

Die Anforderungen für Kyu-Grade und entsprechende Übergangsregelungen wurden durch das das DJB-Präsidium beschlossen und werden zum 1. Juli 2022 vorläufig in Kraft gesetzt.

Wir in Brandenburg nutzen nun das verbleibende halbe Jahr 2022, um uns mit diesen neuen Materialien vertraut machen zu können. Hierfür werden wir sowohl die Trainer-Weiterbildungen als auch die Prüferweiterbildung / Prüferhauptversammlung am 04.12.2022 nutzen. Natürlich ist jeder Trainer und Prüfer des BJV auch erst einmal aufgefordert, sich mit veröffentlichten Materialien persönlich auseinander zu setzen.

Nach der voraussichtlich erfolgenden Bestätigung durch die Mitgliederversammlung des DJB im November 2022 und nach der noch ebenfalls zu erwartenden erforderlichen Anpassung der Grundsatzordnungen für das Prüfungswesen  (ggf. künftig: für das Graduierungswesen) im DJB und darauf folgend in unserem Landesverband werden wir bei uns im BJV zum 01.01.2023 mit dem neuen Gradierungssystem für die Kyu-Grade in der praktischen Umsetzung starten. Dieser Prozess findet parallel zur 2023 weiterhin geltenden bisherigen Kyu-Prüfungsordnung statt. So hatten wir uns zum Start-Termin auf der Prüferhauptversammlung im Dezember 2021 und auf der Mitgliederversammlung in diesem Jahr festgelegt.

Auch das Programm Vorjudo soll an das neue Graduierungssystem angepasst werden. Das Programm „Judo spielend lernen!“ (vergleiche (https://www.judobund.de/jugend/jugendaktionen/judo-spielend-lernen/) wird dann zum gelben Gürtel führen. So habe ich Aussagen von Vertretern des DJB jedenfalls verstanden. Ich gehe davon aus, dass dann zu unserem Start mit dem neuen Graduierungssystem Anfang 2023 die erforderlichen Materialien, einschließlich neuer Kinderpässe auch für eine erfolgreiche Fortsetzung der Arbeit mit diesem bewährten Programm vorliegen.

Bis dahin viele neue Erkenntnisse und ein aufschlussreiches Studium der der online gestellten Materialien!

Martin Reißmann
Referent Prüfungswesen

Achtung

Für die Bezirks-Einzelmeisterschaften am 18. Juni in Lauchhammer bzw. Rathenow ist am 11.06. bzw. am 13.06. Meldeschluss