Potsdam gewinnt Bundesligaduell

UJKC Potsdam gewinnt das Bundesligaduell gegen Bottrop mit 8:6

Nach zwei Kämpfen stand es 0:2 für Bottrop. Die Potsdamer ließen sich jedoch nicht aus dem Konzept bringen und gingen mit einem 4:3 in die Halbzeitpause. Auch in der zweiten Runde gab es wieder die gleiche Situation, am Ende jedoch ging die zweite Runde ebenfalls mit 4:3 aus und damit das Endergebnis von 8:6 (80:51 Unterpunkte).

Derzeit steht Potsdam auf dem 4. Tabellenplatz, hat allerdings gegenüber den anderen Vereinen noch einen Kampf offen.

Achtung

Für die Bezirks-Einzelmeisterschaften am 18. Juni in Lauchhammer bzw. Rathenow ist am 11.06. bzw. am 13.06. Meldeschluss