Nordostdeutsche Mannschaftsmeisterschaften U18

In Berlin fanden am vergangenen Wochenende die Nordostdeutschen Vereins-Mannschaftsmeisterschaften der U18 statt. Bei den jungen Männern gewann der UJKC Potsdam.

Für die NOVMM qualifizieren sich die jeweiligen Medaillengewinner für die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften, die nächste Woche in Senftenberg stattfinden. Bei den Männern waren jedoch nur vier Mannschaften am Start, bei den Frauen U18 nur drei Mannschaften. Bei den Kämpfen ging es damit lediglich um die Setzplätze, da alle Teilnehmer zur Deutschen Meisterschaft starten dürfen.

Bei den Männern war aus Brandenburg nur Potsdam am Start. Bei den Frauen wurde der JC 90 Zweitplatzierter und SV Motor Babelsberg wurde Dritter. Alle drei Brandenburger Teams vertreten uns in Senftenberg.

Frauen

  1. Platz: Polizei SV
  2. Platz: JC 90 Frankfurt (Oder)
  3. Platz: SV Motor Babelsberg

Männer

  1. Platz: UJKC Potsdam
  2. Platz: KG SF Kladow/BC Randori
  3. Platz: JC 03

3. Platz: KG AC Berlin/SV Berlin 2000

Achtung

BJV bei Instagram und Facebook: