JC 90 steht im Finale

Die Frauen U18 des JC 90 Frankfurt (Oder) stehen im Finale der DVMM 2023, die Männer U18 des UJKC kämpfen um Bronze

Die Männer U18 des UJKC besiegen auf dem Weg ins Halbfinale die Kampfgemeinschaften JZ Heubach/JT Steinheim, VfL Grasdorf/JT Hannover und die Judoschule Bonn. Im Halbfinale treffen sie nun auf den JC 71 Düsseldorf. Sie verlieren jedoch den Einzug ins Finale gegen den JC 71 Düsseldorf und kämpfen nun um Bronze gegen TH Eilbeck.

Bei den Frauen U19 nehmen nur neun Mannschaften teil, die in zwei Pools kämpfen. Die Frauen des JC 90 gewinnen drei Kämpfe und müssen sich lediglich im Kampf gegen den zweiten Halbfinalisten JC 71 Düsseldorf geschlagen geben. Dennoch ziehen sie damit souverän in das Halbfinale ein. Dort gewinnen sie gegen die KG TSV Abensberg/ TSV München-Großhadern und kämpfen nun im Finale noch einmal gegen den JC 71 Düsseldorf.

Achtung

BJV bei Instagram und Facebook: