Weitere Trainer C in Brandenburg

Mit Dennis Valtin und Maik Sternberg haben zwei weitere Traineranwärter die Prüfung zum Trainer C bestanden. Oliver Krüger ist nun Trainer B.

Für Dennis Valtin und Maik Sternberg schlug nun am vergangenen Wochenende die Stunde der Prüfung zum Trainer C. Beide konnten nicht an der ursprünglichen Prüfung teilnehmen und stellten sich nun dem Nachweis ihrer Fähigkeiten und des Erlernten in der Ausbildung.

Für beide Prüflinge war die Prüfung in Theorie und Praxis bei Vizepräsident und Lehrreferent Jan Schröder noch einmal eine sehr intensive Kontrolle, ob sie die in den Lehrgängen vermittelten Inhalte und Fertigkeiten auch verarbeitet und sich angeeignet hatten. Sie kamen also nicht nur bei den praktischen Demonstrationen ins Schwitzen.

Am Ender der 90 Minuten Prüfung gratulierte Jan Schröder aber zu achtbar bestandenen Prüfungen und wünschte Beiden viel Erfolg für die künftige Arbeit als Trainer.

Auf dem Bild oben v. l. n. r.:

  • Dennis Valtin, SG Rot-Weiß Neuenhagen
  • Maik Sternberg, HSV Cottbus

 

 

Bereits am Rande des Lehrgangs 5 hatte sich Oliver Krüger vom Rathenower JC bei Vizepräsident Jan Schröder der Prüfung zum Trainer B Leistungssport gestellt. Nachdem er beim DJB die Ausbildung absolviert hatte, war Jan Schröder durch den Lehrreferenten des DJB Ralf Lippmann mit der Abnahme der Prüfung beauftragt. Dafür waren die Anforderungen natürlich schon wieder ein Stück höher, was sich im Verlauf der Prüfung auch widerspiegelte. Mit Kampfgeist und hohem Einsatz erreichte Oliver Krüger dann jedoch sein Ziel und wird künftig als Trainer B Leistungssport dazu beitragen, die Qualität des Trainings- und Wettkampfbetriebs im Verein weiter zu verbessern.

Martin Reißmann
Mitglied im Lehrteam des BJV

Achtung

BJV bei Instagram und Facebook: