Drei neue Landes-Kampfrichter

Bei der Landeseinzelmeisterschaft der U15/U18 in Strausberg stellten sich drei Aspiranten der Prüfung zur Landes-Lizenz. Maik Sinkwitz erhielt den 3. Dan.

Unter den Augen der Beobachter Holger Lehmann, Benjamin Golze, Maik Sinkwitz und René Ressler bestanden alle drei ihre Prüfung mit sehr guten Leistungen, wie Holger Lehmann in der Auswertung betonte.

Die BJV-Kampfrichterkommission gratuliert Fynn Lobback, Michael Schirrmeister und Lukas Strupat recht herzlich zur bestandenen Prüfung.

Zur Eröffnung der Landesmeisterschaften erhielt Maik Sinkwitz für sein Engagement den 3. Dan verliehen.

Achtung

BJV bei Instagram und Facebook: