Nachholtermin für Kampfrichter

Für alle Kampfrichter, die an der Weiterbildung am vergangenen Wochenende nicht teilnehmen konnten, gibt es am 24. Februar einen Nachholtermin in Rüdersdorf.

Parallel zur Kampfrichter-Ausbildung am 24. Februar 2024 besteht die Möglichkeit, die Lizenz als Kampfrichter für 2024 zu verlängern und wird den Kampfrichtern angeboten, die den Termin am 13./14. Januar nicht wahrnehmen konnten.

Die Gebühr für die Weiterbildung beträgt 20 Euro –10 Euro für die Lizenz und 10 Euro für die Weiterbildung, da kein Mittagessen angeboten wird.

Die Anmeldungen sind vom 15. Januar bis 9. Februar im KRAS möglich, die Gebühr von 20 Euro ist bis 16. Februar auf folgendes Konto des BJV zu überweisen:

Konto: Commerzbank Potsdam, IBAN: DE39 1604 0000 0102 2672 00, BIC: COBADEFF160
Verwendungszweck: Nachholtermin WB Kari 2024, Name und Vorname des Teilnehmenden, Verein
Ort: Gymnasium Rüdersdorf, Brückenstraße 80a, 15562 Rüdersdorf

Achtung

BJV bei Instagram und Facebook: